Psychologische Beratungsstelle Albstadt-Ebingen
Bahnhofstr.26, 72458 Albstadt


       
  Psychologische Beratungsstelle  

Der Weg zu uns

ANSCHRIFT

Bahnhofstr. 26
72458 Albstadt-Ebingen

Telefon 07431/13418-0
Fax 07431/13418-10

kontakt(at)beratungsstelle-albstadt.de

DATENSCHUTZ

Wenn Sie uns per E-Mail anfragen oder persönliche Anliegen mitteilen, können wir die Vertraulichkeit auf dem Übertragungsweg und in unserem Postfach nicht gewährleisten. Wenn Sie Ihren E-Mail-Account bei einem der Teilnehmer des Projektes "E-Mail made in Germany" haben (Stand Mai 2018: GMX, T-Online, Web.de, Freenet, 1&1, Strato) ist allerdings ein hohes Datenschutzniveau gegeben. Ihre E-Mail an uns kann dann theoretisch noch bei den genannten Teilnehmern eingesehen werden, diese unterliegen aber den strengen deutschen Datenschutzbestimmungen. Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Berater oder Ihre Beraterin. Sollten Ihnen die Antworten nicht genügen, wenden Sie sich bitte an die Leitung, Herr Stephan Heesen, kontakt@beratungsstelle-albstadt.de. Sollten Sie der Meinung sein, wir gehen mit Ihren Daten nicht entsprechend der gesetzlichen Datenschutzbestimmung um, wenden Sie sich bitte an:

Beauftragte für den Datenschutz: Dr. rer. nat. Axel Gutenkunst, Regionalverantwortlicher der Evangelischen Kirche in Deutschland, Hirschstraße 4,D-89073 Ulm, Außenstelle Ulm, Tel. +49 (0)731 140593-0, Fax +49 (0)731 140593-20, E-Mail: axel.gutenkunst@datenschutz.ekd.de, Internet: https://datenschutz.ekd.de und Bischöfliches Ordinariat Stabsstelle Datenschutz, Postfach 9, 72101 Rottenburg, Tel. +49 (0)7472/ 169-890, Fax +49 (0)7472/ 169-83890 E-Mail: datenschutz@bo.drs.de und Katholisches Datenschutzzentrum Frankfurt/M, Frau Ursula Becker-Rathmair, Haus am Dorn, Domplatz 3, 60311 Frankfurt Tel. +49 (0)69/ 800871-8800, Fax +49 (0)69/ 800871 -8815, E-Mail: info@kdsz-ffm.de, Internet: https://kdsz-ffm.de

KOSTEN

Das erste Gespräch ist kostenfrei

Für die Weiterarbeit vereinbaren wir mit Ihnen einen Betrag, der sich nach Ihren finanziellen Möglichkeiten richtet. Wenn Sie diesen nicht aufbringen können, wird die Beratung kostenlos weitergeführt.

Erziehungs- und Jugendberatung ist grundsätzlich kostenfrei.

Sie können unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen

PARKMÖGLICHKEITEN

Parkhaus beim Bahnhof
Parkhaus am Hallenbad

Tiefgarage Bürgerturm

ANMELDUNG

Telefonisch oder persönlich in unserem Sekretariat

Montag - Donnerstag
09.00 Uhr bis 11.30 Uhr
13.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Freitag
9.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Die Beratungszeiten sind nicht identisch mit den Öffnungszeiten des Sekretariats.

 

 

 

 

  Für wen sind wir da?  
  Der Weg zu uns  
  Unser Angebot  
  Unsere Arbeitsweise  
  Wir über uns  
  Häufig gestellte Fragen  
  Wer steht hinter uns?  
     
  Impressum