Gruppe für Frauen und Männer

Therapeutische Gruppe für Frauen und Männer

In der Gruppe arbeiten wir mit

  • Methoden der Gestaltpsychotherapie
  • Methoden der Themenzentrierten Interaktion 
  • Imaginationen / Phantasiereisen (Katathymes Bilderleben)

auf tiefenpsychologischer Grundlage. 

Gruppe3

Die therapeutische Gruppe ermöglicht Ihnen 

in der Begegnung mit den anderen Teilnehmenden eigene neue Seiten zu erleben, Ihre Erfahrungen auszutauschen und mit sich selbst intensiver in Kontakt zu kommen. 

Hier können Sie

  • Innehalten
  • sich selbst besser kennen lernen,
  • sich selbst mitteilen lernen,
  • Lösungen suchen und finden, 
  • neue Wege erproben und Neue Wege Gehen 

Derzeit gibt es wieder freie Plätze für die Gruppe NEUE WEGE GEHEN!

Gruppenleitung

Gabriele Wonneberger
Dipl.-Sozialarbeiterin (FH), Gestaltpsychotherapeutin, Grundausbildung in themenzentrierter Interaktion, Leiterin der Gruppe

Zeit

14-tägig mittwochs, von 17.30 bis 19.30 Uhr; nach einer Probesitzung
verbindliche Anmeldung für 20  Gruppenstunden, danach gibt es die Möglichkeit zur Verlängerung.

Kosten

1% des Nettoeinkommens (mindestens 10 Euro pro Abend, auch für fehlende Sitzungen)

Ort und Anmeldung

Die Gruppe findet in der Psychologischen Beratungsstelle statt. Über diese erfolgt auch die (schriftliche oder telefonische) Anmeldung.
Nach der Anmeldung findet ein Vorgespräch mit Gabriele Wonneberger statt. Anschließend besteht die Möglichkeit, in die Gruppe einzusteigen.

Teilnehmerzahl

8 TN